Seefest Tegernsee // Di 25.07.


Deftige Schmankerl, zünftige Blasmusik, fesche Dirndl und feine Lederhosen – auch 2017 zeigten die Seefeste die traditionsreiche Ferienregion Schliersee Tegernsee mit ihrem urbayerischen Lebensgefühl von ihrer schönsten Seite. 

In den Sommermonaten von Juni bis August finden im Tegernseer Tal die legendären See- und Waldfeste statt, die Treffpunkt für Jung und Alt sowie Einheimische und Besucher der Region sind.

Mit den Seefesten bieten die Gemeinden Rottach-Egern, Bad Wiessee und Tegernsee eine bunte Unterhaltung, die neben Musik, Vereinsdarbietungen, kulinarischen Leckereien und Shows auf der Seebühne ihren Höhepunkt mit den Brillantfeuerwerken der jeweiligen Gemeinde findet.

Die Waldfeste, die als gemütliches Beisammensein der ortsansässigen Vereine ins Leben gerufen wurden, sind bei schönem Wetter Inbegriff des perfekten Sommertags.


Ausgewählte Termine 2017


Termine und Info zu den Waldfesten finden Sie hier


Das Original-Bayern mit feschen Dirndln und maßgeschneiderten Lederhosen, mit einer frisch gezapften Maß und Steckerlfisch – bei den Seefesten an Tegernsee und Schliersee konnten die Besucher es hautnah erleben.

An den lauen Sommerabenden traten die Fischerstecher gegeneinander an, die Plattlergruppe stellte ihr Können unter Beweis und die Blasmusik spielte zünftig auf. Dabei immer der See als die schönste Naturkulisse unter weiß-blauem Himmel. Höhepunkt eines jeden Seefests war das abschließende Brillantfeuerwerk.


Die Termine 2017



Do, 13. Juli: Seefest Rottach Egern

Di, 25.Juli: Seefest Tegernsee

Fr, 28. - So, 30. Juli: Seefest Schliersee

Fr, 18. August: Seefest Bad Wiessee

???? - Bergseefest Spitzingsee


Weitere Info bei Alpenregion Tegernsee Schliersee, Hauptstr. 2, 83684 Tegernsee, Telefon: 08022 92738-90, E-Mail: info@tegernsee-schliersee.de, www.tegernsee-schliersee.de


Wetter Tegernsee






Rückblick 2013

Deftige Schmankerl, Tegernseer Bier, zünftige Blasmusik, fesche Dirndl und feine Lederhosen – das  Seefest in der Stadt Tegernsee am 30. Juli 2013 zeigte die traditionsreiche Ferienregion von ihrer schönsten Seite.

In Tegernsee wurde nicht nur bei Schmankerln und Musik entspannt, hier waren Lifestyle und Lebenslust direkt an der Seepromenade angesagt. Bayerisches Biergartenfeeling verteilte sich über die Uferpromenade, der gesperrten Hauptstraße und am Rathaus.

Die Gastronomen und Hotels hatten kleine Stände aufgestellt und überboten sich gegenseitig mit kulinarischen Köstlichkeiten. So gab es am Stand vom Hotel Das Tegernsee Curryweißwurst mit Laugenstangerl oder Rindfleischburger mit Tomate, Rucula, Trüffelbutter und Parmesan.

Für die passende musikalische Unterhaltung sorgten die Gasteiger Blasmusik, die Tegernseer Alphornbläser und die Tegernseer Blaskapelle.


Video Seefeste am Tegernsee




Ein Highlight war ein schwimmendes Floß, das zur Showbühne für Blaskapelle und Trachtentanz wurde. Mit ihren farbenfrohen Auftritten bereicherten Vereine und Trachtenpaare das Seefest.

Bars mit trendigen Drinks und Stände mit regionalen Köstlichkeiten verwandelten die Seepromenade in eine Partymeilen für alle Altersgruppen mit kosmopolitischem Flair und traditionellem Ambiente. Der Höhepunkt war wieder das große Brillantfeuerwerk, begleitet von beleuchteten Booten auf dem See.