Filmpremiere "Resturlaub" in München mit Golf Cabrio Shuttle

Am 8. August 2011 war Weltpremiere des Films "Resturlaub" in München, einer Verfilmung des Bestsellers von Tommy Jaud. Anschließend ging es im neuen VW Golf Cabrio Shuttle für die Hauptdarsteller zur Feier ins Pascha. Die Kömodie ist seit 11. August im Kino.

Sisley im „The Charles Spa“ - Exklusiv verwöhnen

Zwei, die jetzt in München zusammenfanden: ab August 2011 ist die französische Edel-Kosmetikmarke Sisley im The Charles Hotel im über 800 Quadratmeter großen Spa- und Wellness-Bereich.


Rückblick BMW Sailing Cup

Am 30. und 31. Juli 2011 hieß es wieder „Leinen los“. Denn an diesem Wochenende fand der BMW Sailing Cup auf dem Gelände des Münchener Yacht Clubs am Starnberger See statt, die größte Amateurregattaserie der Welt, die 2011 ins sechste Jahr geht.

Handelsblatt Jahrestagung "Die Automobil-Industrie"

Die 19. Handelsblatt Jahrestagung Die Automobil-Industrie fand am 14. Juli 2011 in München statt. Im Fokus standen die Chancen auf den internationalen Märkten, die Herausforderungen durch neue Antriebstechnologien und Elektromobilität sowie veränderte Kundenwünsche.

Jaguar und Landrover Schlössertour in Schloß Maxlrain

Am 19. Juni 2011 präsentierten sich Jaguar und Land Rover in Schloss Maxlrain bei Bad Aibling im Rahmen ihrer Schlössertour 2011, wo alle neuen Modelle der britischen Traditionsmarken für Testfahrten bereit standen. Das Event mit kulinarischen Highlights und einem umfangreichen Rahmenprogramm war ein exklusives Erlebnis für die ganze Familie in der Umgebung des malerischen Schloss Maxlrain.



Als besondere Highlights konnten die Besucher den neuen Range Rover Evoque und den Klassiker Jaguar E-Type bewundern. Zudem unterstützten Jaguar und Land Rover das Deutsche Rote Kreuz, das sich mit einem eigenen Pavillon präsentiertE, sowie das Forschungsinstitut Senckenberg.

Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm für die ganze Familie bot die Jaguar Land Rover Schlössertour Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Dazu zählten neben exklusivem Essen und Live-Musik auch ein Programm speziell für Kinder: In der Traummanege wurden Artistik sowie Zauberei erlernt und beim Kids TV konnten sich die Kinder als Regisseure, Kameraleute und Schauspieler versuchen. Die ganz Kleinen verwandelten sich beim Fantasieschminken in bunte Fabelwesen. Auch Jugendliche kamen auf ihre Kosten, denn es standen Geschicklichkeitsfahren mit modernen Segways (Elektroroller) auf dem Programm.




Höhepunkt des abwechslungsreichen Programms bildete die Präsentation der neuen Modelle von Land Rover und Jaguar. Dazu gehörten als Highlight die Modelle Range Rover und Ranger Rover Sport in der Autobiography Ausstattung, beide mit Supercharged-Motor mit 510 PS. Der Defender war als Sondermodell Rough vertreten und Freelander- und Discovery-Modelle standen in verschiedenen Varianten und Ausstattungen zur Verfügung.

Highlight der neuen Jaguar Modellpalette bildete der Jaguar XKR-S, der ultimative Sportwagen aus dem Hause Jaguar, der mit einer Leistung von 405 kW (550 PS) einen spektakulären Spurt von 0 auf 100 km/h in 4,4 Sekunden hinlegt und mit einer Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h besticht. Aber auch die Limousinen-Baureihen XF und XJ standen allen Gästen zu Probefahrten zur Verfügung und konnten auf Familientauglichkeit getestet werden. Sämtliche in Schloß Maxlrain gezeigten Fahrzeuge von Land Rover und Jaguar standen für Testfahrten ganztägig zur Verfügung. Neben einer On-Road-Strecke gab es für die Land Rover Modelle zusätzlich einen erlebnisreichen Offroad-Parcours.

Ergänzend zur Probefahrt konnten Interessenten in markenspezifischen Pavillons und Ausstellungen alles Wissenswerte über die britischen Traditionsmarken erfahren. So wurde als besonderes Highlight der Range Rover Evoque ausgestellt, der im September 2011 auf den Markt kommt und schon im Vorfeld für Furore sorgt. Bei Jaguar wurde der E-Type besonders in Szene gesetzt, da in diesem Jahr das 50jährige Jubiläum seit seiner Vorstellung auf dem Genfer Automobilsalon 1961, gefeiert wird.

Weitere Schlössertour-Termine waren bzw sind in Schloss Dyck bei Düsseldorf am 05. Juni 2011, in Schloss Schwarzerdhof bei Karlsruhe am 17. Juli 2011, in Schloss Bückeburg bei Hannover am 21. August 2011 und in Schlosshotel Kronberg bei Frankfurt am 04. September 2011. Das Rahmenprogramm für die ganze Familie beginnt um 11 Uhr. Die Kosten für die Teilnahme an der Veranstaltung betragen inklusive Catering 40,00 Euro pro Person. Kinder bis 14 Jahre sind frei. Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren zahlen 20,00 Euro. Von den Teilnahmegebühren gehen jeweils 5,00 Euro als Spende an das Deutsche Rote Kreuz.

Weitere Informationen  finden Sie unter www.touch-landrover.de bzw. www.jaguar-erleben.de

Weitere Artikel bis 2011